Sport

Bewegung fördert die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und ist Teil einer ganzheitlichen Bildung. Den obligatorischen Sportunterricht als Kernbereich des Schulsports ergänzen außerunterrichtliche Aktivitäten wie schulsportliche Wettbewerbe, Landesprogramme oder Spiel- und Sportfeste. Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen sollen darin unterstützt werden, bewegungsbezogene Fähigkeiten und Kenntnisse sowie Freude an sportlicher Betätigung zu entwickeln. (HKM 2020)

Der Sportunterricht an der Carl-Schurz-Schule ist wieder möglich. Die Inhalte orientieren sich an den aktuellen Hygienekonzepten und Empfehlungen des Hessischen Kultusministeriums (HKM).

Eure Fachschaft SPORT der CSS